Mehr von Boels
Einloggen Registrieren

Mobile Raumsysteme  

Hochwertige und komfortable Arbeits- und Aufenthaltsräume

Benötigen Sie eine vorübergehende Unterkunft?

Boels Mobile Raumsysteme bietet innerhalb kürzester Zeit maßgeschneiderte Lösungen. Das können Einrichtungen für ein Bauprojekt oder eine Veranstaltung, aber auch provisorische Arbeitsräume für Kollegen sein. Die Palette reicht von einer einzigen Unit bis hin zu drei Stockwerken und 50 Units. Dieses System bietet eine Lösung für jeden gewünschten Zeitraum, ganz gleich, ob es sich um einige Wochen oder um Jahre handelt.
Boels unterstützt das gesamte Projekt mit Spezialkenntnissen, wobei der Standort und spezifische Wünsche vorab mit einem Berater besprochen werden. Dank der vielen Filialen im ganzen Land ist eine kurze Lieferzeit der hochwertigen Units immer garantiert. Für eine unverbindliche Beratung können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Entwerfen Sie Ihre vorübergehende Unterbringung mit dem Boels Unitconfigurator

Stapeln und kombinieren

Das ausgeklügelte Stapel- und Kombinationssystem bietet unbegrenzte Möglichkeiten. Die Units können beispielsweise als Büroraum, Künstlergarderobe, Umkleide-, Lager-, Computer- oder Presseraum, Klassenzimmer, Erste-Hilfe-Posten, Kasse oder Juryraum eingerichtet werden.

Beratung durch einen Experten

Ein erfahrener Experte von Boels leistet kompetente, genau auf die Wünsche und Anforderungen eines Kunden abgestimmte Beratung.
Anhand der Anzahl der benötigten Arbeits- oder Pauseplätze erarbeitet Boels einen passenden Vorschlag. Jeder Kunden kann sich an einen festen Ansprechpartner wenden und erhält immer ein deutliches Angebot mit einer Zeichnung oder Lageskizze und Produktinformationen.

Die Vorteile:

  • Spitzenqualität und schnelle Lieferung.
  • Raffinierte Koppel- und Stapelkonstruktionen.
  • Sicher und ergonomisch vertretbar.
  • Kücheneinrichtung, Klimaanlage und zusätzliches Sanitär sind möglich

Modulares System:

Die Units von Boels haben Standardmaße: eine Länge von 3,00 oder 6,04 Metern und eine Breite von 2,44 oder 3,00 Metern. Die Innenhöhe eines Standardcontainers beträgt 2,50 Meter, Plus-Units haben eine Höhe von 2,75 Metern. Das System ist komplett modular, nicht nur von innen, sondern auch in Kombination mit anderen Units. Zur Schaffung größerer Räume können die Außenwände (teils) entfernt werden. Durch die Anbringung zusätzlicher Innenwände entstehen kleinere Räume oder Flure. Die Units können in maximal dreigeschossig gestapelt werden.
Dank des ausgeklügelten Systems ist die Montage- und Demontagezeit auf ein Minimum begrenzt. Auch die Stromversorgung kann direkt integriert werden.
Die Flexibilität des Systems ermöglicht direkte Anpassungen an veränderte Situationen. Werden mehr oder weniger provisorische Raumcontainer benötigt, können Units schnell und einfach abgeholt oder hinzugestellt werden.

Boels kombinierte Raumcontainer

Mit dem Unit-Konfigurator können Kunden in fünf Schritten selbst schnell und einfach eine Unit-Konfiguration entwerfen. Das erspart nicht nur Zeit und Kosten, sondern sorgt auch dafür, dass die Aufstellung der Raumcontainer stets hundertprozentig den jeweiligen Wünschen und Möglichkeiten des Kunden entspricht.

Boels Plus Units

Eine Boels Plus Unit ist eine modulare Lösung für einen Zeitraum von 1 Jahr bis 5 Jahren oder auch länger. Dieser Unit-Typ ist mit mehr Luxus ausgestattet und hervorragend isoliert. Mit 25 cm zusätzlicher Innenhöhe eignet sich die Plus Unit ideal als Büroraum, Klassenzimmer, Schulgebäude, Kindertagesstätte, Verkaufsraum, Kantine oder Bank.

Die Units sind maximal dreigeschossig stapelbar und werden schlüsselfertig übergeben. Das Ausstattungsniveau bestimmt der Kunde selbst: Klimaanlage, Sonnenschutz, Wand-, Boden- und Deckenverkleidung? Alles ist möglich. Auf Wunsch kann die Unit in einer bestimmten RAL-Farbe ausgeführt werden.

Nachhaltigkeit

Boels Units legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und den Schutz der Umwelt. Daher sind alle Units nachhaltig, ohne dass dies den Komfort der Benutzer beeinträchtigt.

Die Units haben einen hohen Dämmwert. Für ein angenehmes Innenklima reichen bei einer Unit von Boels 2,0 kW anstelle der üblichen Heizkapazität von 2,5 kW. Und da sich die Unit im Sommer nicht so schnell aufheizt, beträgt die Einsparung bei der Klimaanlage (bei fünf Arbeitstagen von acht Stunden) bis zu 20 kW pro Unit.

Energieeinsparung:

  • Einsparung von bis zu 20 kW pro Woche durch Isolierung
  • LED-Beleuchtung möglich
  • Wassersparende Wasserhähne möglich

Energieerzeugung

Ein von Boels entwickeltes Solarmodulsystem erzeugt auf Jahresbasis genug Energie für die Heizung, Kühlung und Beleuchtung einer Unit.

Die Unit muss an das Stromnetz angeschlossen werden, damit eine Rückspeisung ins Netz möglich ist und auch während der Zeiten, in denen die Sonne nicht scheint, die notwendige Beleuchtung und eine angenehme Temperatur garantiert sind. Das Solarsystem kann eine elektrische Leistung von maximal 2.500 Wp (Watt Peak) erzeugen und hat einen durchschnittlichen Ertrag von ca. 2.200 kWh pro Dach.

Direkt kontaktieren

Für nähere Informationen oder eine direkte maßgeschneiderte Beratung

Montag bis Freitag 8.00 – 17.00 Uhr

Kontaktformular
Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich für unser Rundschreiben an.