Mehr von Boels
Einloggen Registrieren

Erdbaumachinesschulungen

  • An Ihrem Standort oder in einem unserer Schulungszentren
  • Mit Kompetenztest
  • Für verschiedene Maschinen verfügbar

Beschreibung und Ziel der Schulung

Wir legen großen Wert auf die sichere und richtige Benutzung von Maschinen. Boels Training kann für alle von uns vermieteten Maschinen Benutzer- und Sicherheitsschulungen durchführen. Beispiele hierfür sind u. a. Schubmaststapler, Radlader und Minibagger.

Nach dieser Schulung kennen Sie sich mit der sicheren und verantwortungsbewussten Benutzung der Maschine aus und können die Risiken bei Ihren Arbeiten auf ein Mindestmaß begrenzen.

Inhalt

Theoretische Ausbildung

  • Rechtliche Vorschriften (BetrSichV) und DGUV R 100-500 Kapitel 2.12
  • Innerbetriebliche Verantwortung und Haftung des Baumaschinenführers
  • Technischer Aufbau, physikalische Grundlagen, Hydraulik 
  • Betriebssicherheitsprüfung (Abfahrts- bzw. Einsatzkontrolle)
  • Standsicherheit, Arbeitsbereich 
  • Sicherer Betrieb 
  • Schriftliche Prüfung 

Praktische Ausbildung

  • Demonstration der Funktionen von verschiedenen Geräten 
  • Wartung und Pflege 
  • Betriebssicherheitsprüfung
  • Praktische Fahrübungen 
  • Praktische Prüfung

Themen

  • Maschinenabhängig.
  • Werden nach Rücksprache auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt.

Bemerkungen

Für viele Maschinen liegt uns bereits eine Schulung vor. Diese können wir kurzfristig an einem Ihnen passenden Datum einplanen.

Direkt kontaktieren

Möchten Sie ebenfalls Ihre Befugnis erhalten? Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Mitarbeiter auf: 0241 9972 89 83 Montag bis Freitag 8.00 bis 17.00 Uhr / training@boels.de.

Direkt kontaktieren

Möchten Sie ebenfalls Ihre Befugnis erhalten? Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Mitarbeiter auf.

Montag bis Freitag 8.00 bis 17.00 Uhr

Bitte um Rückruf

Praktische Informationen

Schulungsort:

Gruppenschulungen werden an jedem gewünschten Standort mit einem zugelassenen Schulungsraum oder in einem der Schulungszentren von Boels durchgeführt.

Dauer:

Ein oder zwei Tagen à 8 Stunden.

Max. Gruppengröße:

Nach Rücksprache.

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Zertifizierung:

Je nach Schulung und Wünschen.

Gültigkeitsdauer:

Unbefristet (Jährliche Unterweisung ist Pflicht)

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich für unser Rundschreiben an.