Mehr von Boels
Einloggen Registrieren

Teleskopstaplerschulung gemäß DGUV Grundsatz 308-009

  • Entspricht den gesetzlichen Anforderungen in Deutschland
  • Mit Kompetenztest
Schon ab 405,79 € p.P. Inkl. 19% MwSt *

Beschreibung und Ziel der Schulung

Beim Einsatz eines Teleskopstaplers ist es von außerordentlicher Bedeutung, in der Funktion und Arbeitsweise dieses Arbeitsgerätes geschult zu sein. Außerdem ist es wichtig, beim Bediener ein Bewusstsein zu schaffen für Risiken im Umgang mit Teleskopstaplern.
Nach diesem Kurs, sind die Teilnehmer in der Lage Arbeiten mit einem Teleskopstapler mit starrem Oberwagen (Stufe 1) sicher auszuführen, sowie Risiken auf ein Minimum begrenzen zu können.

Diese Schulung trägt darüber hinaus zur Verbesserung der Effizienz und zur Reduzierung von Störungen an der Maschine bei und erhöht das Sicherheitsbewusstsein der Teilnehmer.

Inhalt

Die Schulung besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil. Die gelernte Theorie wird direkt in die Praxis umgesetzt. Dies verleiht der Schulung einen interaktiven Charakter.
Die Schulung wird mit einem Kompetenztest (Praxis) abgeschlossen.
Unsere erfahrenen, fachkundigen Schulungsleiter sorgen dafür, dass Sie gut auf den Kompetenztest vorbereitet sind.

Themen

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufbau von Teleskopstaplern
  • Schwerpunkt + Traglastdiagramm
  • Standsicherheit
  • Gefahren im Umgang
  • Sichere Bedienung von Teleskopstaplern
  • Einsatz  mit allen Anbaugeräte
  • Öffentlicher Straßenverkehr
  • Lagereinrichtung
  • Einweisung und Gewöhnung am Teleskopstapler sowie Fahr-, Stapel- und Teleskopübungen

Bemerkungen

Die Schulung entspricht dem DGUV Grundsatz 308-009 Stufe 1 für Teleskopstapler mit starrem Oberwagen.
Sie erhalten nach Ablauf der Schulung ein Zertifikat sowie eine Teilnahmebescheinigung im Kreditkartenformat, die Sie am Arbeitsstandort vorzeigen können. Diese werden Ihnen per Post zugeschickt.

Eine Zusatzqualifizierung für Stufe 2a (Teleskopstaplern mit drehbaren Oberwagen und Seilwinde), Stufe 2b (Teleskopstaplern im Einsatz als Hubarbeitsbühne) und Stufe 3 (betriebliche bzw. baustellenbezogene Unterweisung) ist auch möglich.
Nehmen Sie bitte kontakt mit uns auf für ihr persönliches Angebot!

Direkt kontaktieren

Möchten Sie ebenfalls Ihre Befugnis erhalten? Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Mitarbeiter auf.

Montag bis Freitag 8.00 bis 17.00 Uhr

Bitte um Rückruf

Praktische Informationen

Schulungsort:

  • Gruppenschulungen werden an jedem gewünschten Standort mit einem zugelassenen Schulungsraum oder in einem der Schulungszentren von Boels durchgeführt.
  • Individuelle Anmeldung (je nach Verfügbarkeit).

Dauer:

Zwei Tagen à 8 Stunden

Max. Gruppengröße:

6 Teilnehmer

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein
  • Der Besitz eines Gabelstaplerzertifikats ist von Vorteil

Zertifizierung:

Gemäß den DGUV 308-009-Richtlinien

Gültigkeitsdauer:

Unbefristet (Jährliche Unterweisung ist Pflicht)

Preis:

  • Gruppenschulung, Stufe 1: ab € 2.045.-
  • Individuelle Anmeldung, Stufe 1: € 495.- p. P.

* Der genannte Preis bezieht sich auf eine Gruppenschulung mit 6 Teilnehmern

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich für unser Rundschreiben an.